Über Mining Games

Eines der aufregendsten Genres virtueller Spiele ist das der Mining Games. In dieser Kategorie werden Spiele zusammengefasst, bei denen die Ereignisse in Bergwerken unter Tage stattfinden und die Hauptfiguren Bergleute sind.

Die wichtigsten Handlungsstränge in Bergbau Spiele

Die besten Bergbau Spiele drehen sich um Bergwerke und die Menschen, die darin arbeiten. Bergwerke sind unterirdische, künstliche Bereiche, die eingerichtet wurden, um natürliche Ressourcen aus dem Boden zu gewinnen.

Da es sich bei einem Bergwerk um ein produzierendes Unternehmen handelt, haben alle Bergbauspiele Aspekte eines Wirtschaftsspiels: Natürliche Ressourcen müssen aus der Erde gewonnen und erfolgreich eingesetzt werden.

Bergbauspiele können unter Tage, im Hochland, unter Wasser oder in der Wildnis stattfinden. Außerdem kann die Handlung des Spiels im Weltraum stattfinden.

Häufig wird die Kategorie der Bergbauspiele mit der Kategorie des Horrors oder der gefährlichen Reisen vermischt. Sei vorsichtig, dein Held kann jeden Moment in Gefahr sein: Es kann ein furchterregendes, wunderbares Tier sein oder einfach nur Gangster, die die Mine überfallen haben und die Bergleute ausrauben und ihnen das ganze Gold wegnehmen wollen, das die Bergleute von dort geholt haben.

Die zentralen Helden der Mining Games

Die Haupthelden aller Bergbauspiele sind Bergleute - Personen, die in einer Mine arbeiten, Erz oder Kohle abbauen. Sie sind mutige Menschen, denn der Beruf des Bergmanns ist ein riskanter Job. Jedes Mal, wenn eine Person in den Untergrund hinabsteigt, geht sie das Risiko ein, etwas Schreckliches zu erleben. In der Geschichte des Bergbaus gab es viele Unglücke und den Untergang von Bergwerken. Und da beim Abbau von Bodenschätzen auch Gas entsteht, kann sich dieses Gas manchmal ansammeln, und dann kommt es zu einer Eruption.

Bergleute können in Bergbauspielen nicht nur Metalle oder Erdöl abbauen, sondern auch Gold und Diamanten, wertvolle Edelsteine. Häufig gibt es in Bergbau-Spielen Geschichten, in denen die Ereignisse nicht in einem produzierenden Betrieb, sondern in leeren Minen stattfinden, in denen schon lange nicht mehr gearbeitet wird. In diese Minen kommen Forscher und Reichtumssuchende, um Gold zu finden und reich zu werden.

Gruselgeschichten in Bergbau Spiele

Häufig gibt es eine Menge erschreckender und spannender Geschichten, die mit Bergwerken zu tun haben. Da das Bergwerk selbst ein gefährlicher Ort zu sein scheint, haben die Menschen viele Geschichten und Märchen über die Schatten und bösartigen Seelen erfunden, die in den Minen hausen.

Die Themen der Bergbauspiele sind häufig damit verknüpft, dass ein Held, der sich in der Mine aufhält, von einem Ungeheuer oder einem Phantom bewohnt wird.

Am häufigsten sind Bergbauspiele Haken-, Sammel- oder Arcade-Spiele, bei denen du alles, was die Mine hergibt, in eine Sammlung aufnehmen musst. Seien Sie vorsichtig: In solchen Spielen können Sie unterwegs auf übermäßige und riskante Gegenstände stoßen, die Ihnen schaden. Seien Sie vorsichtig bei solchen Funden.

Im Allgemeinen erscheint das Bergwerk wie ein Labyrinth, in dem man sich leicht verirren kann. Daher ist eine der häufigsten Kategorien in Bergbau-Spielen das Labyrinth-Spiel, aus dem du einen Ausweg finden musst. Häufig gibt es Handlungsstränge, bei denen man, um dem Labyrinth zu entkommen, ein Problem, ein Rätsel oder eine Mission lösen muss. Im Genre der Bergbauspiele sind häufig Questspiele und Logikspiele zu finden.