Über Schießspiele

Es gibt eine Vielzahl von Schießspielen, und Sie können als Killer, Kopfgeldjäger spielen oder einen echten Kampf mit Armeen arrangieren, auf die Jagd gehen oder auf Ziele schießen. Jeder ist im Krieg - und zieht kleine Männer, Lego-Helden und Monster mit Außerirdischen an. Wählen Sie Ihre Waffe: Automatik, Pistole, Gewehr, Granatwerfer oder Schrotflinte. Und wenn Sie an Bord eines Space Shuttles sind, verwenden Sie Lasersysteme. Einheiten sind auch Roboter und ihre Waffen sind die mächtigsten. Nach dem Upgrade wird es noch tödlicher und Sie können den Perimeter vor Angriffen von Angreifern schützen.


Was zu spielen? Natürlich Online-Shooter!

Das Schöne an Schießspielen ist, dass Sie hier problemlos alles verwenden und die Waffen für verschiedene Situationen im Menü wechseln können. Aber zuerst müssen Sie mehrere Ebenen durchlaufen, um Zugriff auf Updates zu erhalten. Selbst einfache Schusswaffen können gegen Roboter nützlich sein, obwohl Kugeln eine besondere Kraft haben müssen, um in Rüstungen einzudringen und Roboter in ihrem sehr elektronischen Herzen zu treffen. Aber mit verschiedenen Monstern muss man erfinderischer kämpfen. Im Krieg sind alle Maschinengewehre gut, besonders wenn ihnen Panzerfäuste, Maschinengewehre, Gewehre, Pistolen, Granatwerfer, Panzer, Flugzeuge und die Marine helfen. Militante Spieler, die lieber schießen, haben in der Weite der virtuellen Welt einen Krieg in vollem Umfang begonnen. Sie gewinnen die Unterstützung von Verbündeten und umzingeln den Feind, entwickeln geniale Pläne, setzen modernste Waffen ein und kommen triumphierend voran. Hier fühlt sich jeder wie ein General und nur persönliche Handlungen führen zu Erfolg oder Misserfolg. Sie können auch während der Jagd in den jeweiligen Simulatoren schießen oder Sportschießen mit festen Zielen und fliegenden Untertassen arrangieren. Die Bälle, die sich über das Spielfeld bewegen, erfordern auch Ihre Beweglichkeit und müssen durch Schießen aus Kanonen zerstört werden. Wenn Sie monochrome Objekte sehen, schießen Sie sie so ab, dass sie auseinander brechen. Wenden Sie in einem anderen Thema Logik an - um ein Objekt freizugeben, verwenden Sie eine Aufnahme, um die Struktur um es herum zu brechen.