Über Kochspiele

Einige Spiele erfordern überhaupt kein Kochen und bieten Spielern nur die Möglichkeit, einen bereits gebackenen Kuchen, Muffins und Donuts zu dekorieren. Hier können Sie sie mit farbigem Pulver bestreuen, mit Schokoladenstücken und Früchten dekorieren. In anderen Spielen wird vorgeschlagen, nur einen Kochschritt auszuführen - beispielsweise eine bestimmte Anzahl von Keksrohlingen auf einem begrenzten Gebäckkuchen zu schneiden.

Wir spielen und lernen kochen

In unserem Bereich wurden bereits viele verschiedene Rezepte gesammelt, aber da sich dieses Thema für immer entwickeln kann - ständig erscheinen neue Variationen -, fügen wir weiterhin die interessantesten Gerichte hinzu. Daneben treffen Sie Spiele zum Thema Geschäftsentwicklung und werden Eigentümer von Restaurants und kleinen Cafés. Sie warten auf Kochkurse:

Erste Kurse
Zweite Gänge
Süßigkeiten
Meeresfrüchte
Salate
Getränke

Aufbau eines kulinarischen Geschäfts in Kochspielen

Kochen ist auch eine Massenproduktion, und Sie haben die Möglichkeit, ein Netzwerk von Einrichtungen für die Zubereitung und den Verkauf von Burgern, Salaten, Kuchen, Eiscreme und Getränken aufzubauen. In der Reihe der Spiele hat der Papa bereits viele Institutionen für jeden Geschmack eröffnet. Er verkauft Muffins, Pizza, Hot Dogs, Hähnchenschenkel, kocht Nudeln, backt Pfannkuchen und vieles mehr.

Andere Charaktere sind nicht weit hinter dem Workaholic Papa: Sponge Bob, Mickey Mouse mit seiner Freundin Minnie, Baby Hazel, Dora, Angry Birds, Pow, Barbie, Bloom und viele weitere Helden behaupten sich auf dem Gebiet der kulinarischen Fähigkeiten. Jeder versucht, seinen Kreationen eine besondere Pikanz zu verleihen und den Kunden die daraus resultierenden Meisterwerke zur Probe anzubieten.